Interview: Platzt die Wasserstoff-Blase?

Stefan Krick
Stefan Krick

Finanz-Blogger, Unternehmer, Vermögensarchitekt

Platzt bald die Wasserstoff-Blase oder sind die Kursanstiege aufgrund der rosigen Zukunftsaussichten doch gerechtfertigt?

hat mich als mal wieder zu einem Interview zum Thema eingeladen. Es geht um die Frage, ob die -Blase bei Aktien bald platz oder ob die Kursanstiege aufgrund der rosigen Zukunftsaussichten doch gerechtfertigt sind?

Ich erläutere, worauf meiner Meinung nach die Rally bei -Aktien zurückzuführen ist und versuche Chancen und Risiken abzuwägen. Außerdem gehe ich auf meine Strategie ein und erkläre, wie ich bei möglichen Gegenbewegungen reagiere. Einen Blick in die Glaskugel wage ich ebenfalls: Wie wird sich die Wasserstoffbranche in 2021 sowie auf Sicht von 10 Jahren entwickeln.

Das findet ihr exklusiv auf der Seite von :

Platzt die Wasserstoff-Blase?

Falls ihr euch einen Überblick über die globale Situation in der Wasserstoffbranche verschaffen möchtet, schaut euch mal meinen Ende November 2020 veröffentlichten Blogbeitrag an: Ausbruch des globalen Wasserstoff-Booms in vollem Gange?

Hier gibt es außerdem weitere interessante Interviews/Webinare/Berichte mit mir oder über mich: In den Medien


Verwandte Beiträge:
Artikel teilen auf:
Facebook
Twitter
LinkedIn
Email
WhatsApp
Weitere Meldungen

News: Die lachenden Dritten?

Im Wochenrückblick auf wikifolio wird auf die aktuelle Energiekrise geschaut. Welche Unternehmen trotzdem profitieren und wie man vom Megatrend Wasser profitieren kann erfahrt ihr im Beitrag.

Weiterlesen »

Newsletter

Abonniere meinen kostenfreien Newsletter, um immer auf dem Laufenden zu bleiben.