Stefan_Krick_01

Worum geht es in diesem Blog?

Hallo, mein Name ist Stefan Krick, ich bin 1989 geboren und habe bereits in der Finanzkrise 2007 mit dem Aktienhandel begonnen. Seitdem konnte ich im Durchschnitt jährlich zweistellige Wachstumsraten erzielen. Durch stetiges reinvestieren der Gewinne habe ich mir den Zinseszinseffekt zunutze gemacht und mein kleines Depot “groß gemacht”.

Mit diesem Blog möchte ich meine Erfahrungen und Kenntnisse mit euch teilen und zeigen, dass Investieren mit Zukunft im Blick der beste Weg ist um langfristig ein Vermögen aufzubauen.

Wer ich bin?

Nach einer Ausbildung zum Bürokaufmann habe ich den M.Sc. Wirt.-Ing. mit Auszeichnung abgeschlossen und sogar den VDI Förderpreis erhalten. Anschließend war ich ca. 4 Jahre in der Forschung und Entwicklung tätig und habe mich mit Zukunftstechnologien wie additive Fertigung, Erneuerbare Energien und Wasserstoff & Brennstoffzellen beschäftigt.

Durch meine breite Ausbildung ist es mir möglich Unternehmen wirtschaftlich zu beurteilen und gleichzeitig die Technologien dahinter zu verstehen. Nur wenn mich ein Unternehmen technisch und wirtschaftlich überzeugt investiere ich.

Mein großes Interesse gilt seit jeher dem Investieren an der Börse. Neben Ausbildung und Studium habe ich mich dahingehend stetig weitergebildet und mein Wissen erweitert. Ich habe ein eigenes Bewertungsmodell entwickelt, wonach ich Investitionsentscheidungen treffe. Seit 2019 arbeite ich als beratender Betriebswirt und Ingenieur. Im Jahr 2020 habe ich mein eigenes Unternehmen gegründet.

Heute bestreite ich meinen Lebensunterhalt ausschließlich durch das Investieren an der Börse. Nebenher biete ich auch Weiterbildungen und Finanzcoachings an, sprecht mich einfach an (E-Mail oder Kontaktformular).

Warum dieser Blog?

Der Name der Website “Investiere mit Zukunft” ist Programm. Ich versuche die Technologien und Trends von morgen frühzeitig zu erkennen und mit Blick in die Zukunft zu investieren. Nachhaltigkeit und die Schaffung einer “grünen Zukunft” ohne CO2 ist mir dabei besonders wichtig.

Mit diesem Blog möchte ich euch die Möglichkeit geben von meinem Wissen und Erfahrungen zu profitieren. In regelmäßigen Analysen, Berichten und News werde ich euch Möglichkeiten aufzeigen ohne viel Aufwand aussichtsreiche Investments an der Börse zu finden. Um direkt bei Neuigkeiten informiert zu werden, abonniert gerne meinen kostenfreien Newsletter.

Was kann ich für euch tun?

Wenn ihr nicht so viel Zeit habt oder Unterstützung beim Investieren braucht, ist die Social-Trading Plattform wikifolio genau das Richtige für euch. Auch ich verwalte dort diverse Musterdepots.

In meinem wikifolio “Zukunft & Trends Chancen” investiere ich breit gestreut in die Megatrends und Technologien von morgen und übermorgen: Digitalisierung, Erneuerbare Energien, E-Mobilität, Gaming, Wasserversorgung, Smarthome, Virtual Reality, Payment, Biotechnologie, etc.

Besonders die Technologien rund um Wasserstoff & Brennstoffzellen halte ich für eine grüne und emissionsfreie Zukunft als unabdingbar und lukrativ. Seit 2012 beschäftige ich mich mit der Technologie und investiere auch darin. Seit Ende 2018 führe ich das sehr erfolgreiche wikifolio “Wasserstoff & Brennstoffzellen”, in dessen Indexzertifikat mittlerweile mehr als 20 Mio. € investiert wurden.

Wenn ihr euch fragt was ein wikifolio eigentlich ist, wie man davon profitieren kann und was die Vorteile davon sind, dann schaut mal hier vorbei: Erklärung wikifolio.

Und nun?

Durch ständige Inflation, den schwachen Euro und die Niedrigzinsen wird euer Geld immer weniger Wert, wenn ihr nichts tut. Die Börse bietet eine hervorragende Möglichkeit euer Geld vor der Entwertung zu schützen, Vermögen aufzubauen und für das Alter vorzusorgen. Durch neue Broker ist es möglich auch mit niedrigen Anlagebeträgen im dreistelligen Bereich an der Börse zu starten. Um den Zinseszinseffekt auszunutzen ist es wichtig so früh wie möglich mit der Aktienanlage zu beginnen, denn nur so kann die Vermögenskurve im Alter stark ansteigen.

Egal ob ihr selber an der Börse Investieren wollt oder die Social-Trading Plattform wikifolio nutzen wollt, ich helfe euch gerne weiter. Verfolgt einfach diesen Blog um von interessanten Investitionsmöglichkeiten in zukunftsträchtigen Bereichen zu erfahren.

Falls du weitere Fragen hast, erreichst du mich über die folgenden Kanäle: Facebook, Twitter, InstagramLinkedInXING, E-Mail oder über das Kontaktformular.

Viel Spaß beim Lesen dieses
Blogs und erfolgreiches
Investieren an der Börse.

Newsletter

Abonniere meinen kostenfreien Newsletter, um immer auf dem Laufenden zu bleiben.