Interview: Finanzspritze für Wasserstoff – Kommt jetzt der Durchbruch?

Stefan Krick
Stefan Krick

Finanz-Blogger, Unternehmer, Vermögensarchitekt

wikifolio hat mich zu einem Interview zum Thema Wasserstoff eingeladen. Es um die Frage ob Wasserstoff nun endlich den Durchbruch schafft.

wikifolio hat mich als Top-Trader mal wieder zum Interview eingeladen zum Thema Wasserstoff. Es geht u.a. um die folgenden Fragestellungen:

  • Im Zuge des deutschen Corona-Konjunkturpaket sollen rund neun Milliarden Euro in Wasserstoffproduktionsanlagen und Wasserstoff-Tankstellen investiert werden. Ist das ein „Game-Changer“? Kommt jetzt die Wasserstoff-Revolution?
  • Im Konjunkturpaket liest man in Zusammenhang mit Wasserstoff von der Förderung des Schwerlasttransports und dem Flugbetrieb. Hat der Wasserstoff-PKW eine Zukunft?
  • In der öffentlichen Debatte rund um das Thema Wasserstoff steht vor allem das Wasserstoff-Auto im Mittelpunkt. Zurecht? Gibt es Anwendungen, die wenig Beachtung finden?
  • Wasserstoff-Aktien wie Plug Power haben sich im Corona-Crash gut behauptet und erklimmen aktuell neue Höchststände. Zurecht? Oder sind die Aktien überbewertet? Welches Zukunftsszenario ist eingepreist?

Die Antworten auf diese Fragen sowie weitere Interessante Neuigkeiten findet ihr exklusiv auf der Seite von wikifolio:

Finanzspritze für Wasserstoff – Kommt jetzt der Durchbruch?

Hier gibt es weitere Interviews/Webinare/Berichte mit mir oder über mich: In den Medien

Artikel teilen auf:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on email
Email

Weitere Meldungen

Newsletter

Abonniere meinen kostenfreien Newsletter, um immer auf dem Laufenden zu bleiben.